Immer auf Draht

Lernmodul "Wie Sie Fragen einsetzen"

Ziel ist die Vermittlung von Basiswissen zu den Fragetypen: offene und geschlossene Fragen, Suggestivfragen, Alternativfragen, Rückkopplungsfragen und Kontrollfragen und die Festigung des Basiswissens durch Übungen.

Zum Inhalt
Das Modul eröffnet den Lernenden zwei Wege, auf denen sie sich mit dem Thema vertraut machen können. In einer Erkundungsübung sind die oben genannten Fragetypen zu identifizieren. Die Lernenden können sich jedoch zuerst auch mit den Fragetypen vertraut machen. Sie lernen die Do's und Don'ts. In das Lernmodul sind ein Testteil - bestehend aus 10 Fragen - und eine Zusammenfassung integriert.

Funktionen
Das Modul wurde als Selbstlernmodul entwickelt, daher waren keine Ausdruckmöglichkeiten vorzusehen.

Einsatzmöglichkeiten
Wir empfehlen den Einsatz als Selbstlernprogramm. Ebenso eignet sich das Modul zum Refreshing, z.B. nach Abschluss der Grundausbildung.

Lernzeit
ca. 35 bis 45 Minuten